Campus

Psychotage 2018 – BUNDESWEHRbung?

31. Oktober 2018 Phil Steiner

Die Bundeswehr wirbt um Fachkräfte. Als Teilnehmer am Wettbewerb um Talente wirbt sie auch vermehrt modern. Die Zielgruppe sind junge Menschen. Geworben wird mit Eye-Candy, mit Abenteuer und Emotion, mit vermeintlicher endlich-auch-Gendergerechtigkeit und Action – […]

Gesellschaft

Landau – Impuls und Ruhe

28. Oktober 2018 Alessandro Stephan

Inmitten von Sonne, inmitten von Reben, inmitten der Pfälzischen Rheinebene südöstlich der Haardt liegt Landau. Ikonisch auch mit dem Beinamen „In der Pfalz“, damit auch alle sicher sein können, am richtigen Ort gelandet zu sein. […]

Kultur

Must Art´s VII

25. Oktober 2018 Philipp Hofmann

In der Reihe Must Art´s berichte ich über Kunstausstellungen von Mannheim bis nach Baden- Baden. Ich möchte meine Eindrücke teilen, Aufmerksamkeit für Kunst generieren und damit auf die vielfältige Kulturlandschaft in der Pfalz aufmerksam machen. […]

Campus

LA City Life Survival (Ein Erlebnisbericht)

25. Oktober 2018 Elisa Wiesensee

Nach meiner Geburt und anschließenden zwölf Jahren Kindheit in Potsdam, der Brandenburger Hauptstadt im Windschatten Berlins, brach der zugegebenermaßen unfreiwillige Heimatwechsel Richtung Landau über meinem Kopf zusammen wie eine bröselige, aber deswegen nicht minder unkomfortable […]

Kultur

Trinken, draußen

22. Oktober 2018 Bastian Stock

Trinken, draußen Wenn das Leben eine Zitrone statt Geld auf das Konto spült, sind die Landauer Kneipen aufgrund akuter (nicht geistiger) Insolvenz leider nicht Mittel der Wahl um die grausame Welt im Hörsaal zu entfliehen. […]

Kein Bild
Bundespolitik

Claßenkampf: Der Hambi kann gehalten werden

8. Oktober 2018 Phil Steiner

Endlich. Das überraschende Gerichtsurteil des OVG Münster erwirkte den lang ersehnten Rodungsstopp. Bis mindestens März 2019 dürfen demnach keine Bäume gefällt werden. Von April bis Oktober ist ebenfalls Ruhe. Artenschutz lässt grüßen. Ein weiteres Jahr […]