Mantis auf einer Raststätte bei Lyon
Campus

Der Härtefallantrag

7. Juni 2018 Yann Schosser

Für Prüfungen lernen ist anstrengend und zeitintensiv, wir kennen das alle. Manche Prüfungen sind auch ordentlich schwer und stehen im Verdacht, sog. „Aussiebeklausuren“ zu sein. Und manchmal hat mensch am Termin der Prüfung auch einfach […]

Kultur

Was sie nicht sagen

6. Juni 2018 Elisa Wiesensee

Sie Ich wollte meine Mutter küssen. Sie hatte so traurige Augen und ich war furchtbar allein, da wollte ich sie küssen. Er Wir sollten reden. Sie Ich fühle, ich meine ich fühle mich einsam. Wirklich einsam, […]

Gesellschaft

Das Recht auf Unglück

6. Juni 2018 Elisa Wiesensee

Jedes Individuum der Gattung Mensch besitzt ein Recht auf Unglück und persönliches Leid. Für die Dauer von achtundvierzig Stunden zumindest. So viel Zeit räumt einem der Paragraph 616 aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch im Falle des […]

Campus

Was tun im Härtefall?

6. Juni 2018 Cornelius Langhauser

Im Folgenden werde ich einen Überblick über die Möglichkeiten geben, die in diesem Fall zur Verfügung stehen. Theoretisch hat man zwei. Zum Ersten kann ein Härtefallantrag gestellt, zum Zweiten Widerspruch gegen das Prüfungsergebnis eingelegt werden. […]

Gesellschaft

Fairtrend

5. Juni 2018 Bastian Stock

Egal in welchen Discounter, sie stehen dort überall. In den Regalen, auf dem Boden, in den Prospekten. Fairtrade-Produkte und dann auch noch Bio. Da denkt sich der Umweltbewusste sozial eingestellte Studi doch: „Wunderbar, endlich ohne […]

Campus

Die kalte Seite der Universität Koblenz/Landau

4. Juni 2018 Philipp Hofmann

Prekäre Lebenssituation und familienfreundliches Studieren in Zeiten von Creditpoints und dem Bachelor/Master System ist erklärtes Ziel vieler Bildungsstätten. Chancengleichheit für bildungsferne oder prekäre Haushalte und die damit einhergehende Unterstützung dieser ist bei der steigenden Zahl […]