Artikelreihe

60 Jahre Eichmann-Prozess: „Banality of Evil“*

10. Mai 2021 Stephanie Knoblach

Dieser Artikel ist der Beginn einer Reihe, welche sich mit Rassismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus und der Vergangenheit Deutschlands beschäftigt. Vor ungefähr 60 Jahren begann in Israel eines der wichtigsten Gerichtsverfahren der Geschichte: der Eichmann-Prozess. Das Judenreferat […]

Allgemein

Hanau ist überall!

20. Februar 2021 Admin

Es jährt sich der Rassistische Anschlag von Hanau, bei dem am 19.02 neun Menschen aus Rassisistischen und Faschistischen Motiven sowie die Mutter des Täters ermordet wurden. Die Angehörigen, Überlebenden und Betroffenen des rechtsextremistischen Angriffes haben […]

Allgemein

In einer Welt, in der Profit regiert

3. Februar 2021 Catherine Schumacher

Es ist wichtig, das Vorgehen von Deutschland und der EU an den EU-Außengrenzen zu benennen! Was wir dort sehen, ist klarer Rassismus! Die Menschen im Geflüchtetenlager in Lipa in Bosnien oder im Geflüchtetenlager Karatepe auf […]

Allgemein

Querdenker an der Spitze

27. Januar 2021 Angie

Am 07. September 2020 belagerte eine angemeldete Demonstration von Attila Hildmann das Reichstagsgebäude in Berlin. Unter Protest gestellt wurden die aktuellen Hygiene-Verordnungen der Regierung zur Eindämmung des Coronavirus. Mitglieder dieser Veranstaltung waren dem linken sowie […]

Allgemein

Haha – der Covidiot ist Tot!

21. Dezember 2020 Bastian Stock

Es ist mittlerweile bekannt, dass der sächsische AfD Stadtrat Hänisch einer an den Folgen einer Corona Erkrankung gestorben ist. Nach Intubierung und dem ganzen Programm der Intensivstation. Ein Mensch ist tot, er ist an etwas […]

Allgemein

Open the borders!

11. Dezember 2020 Admin

Am 25. September 2013 wurde das Abschiebehaftgefängnis Moria eröffnet. Die maximale Verweildauer wurde auf 30 Tage festgelegt. Infolge der sogenannten Flüchtlingskrise 2015 wurde das Gefängnis stetig ausgebaut, sodass zuletzt rund 20.000 Schutzsuchende Menschen – Frauen […]

Allgemein

Bis Danni!

9. Dezember 2020 Admin

Die letzten Tage haben mich verletzt. Als die letzten Bäume auf der Trasse fielen, haben mir die Cops nochmal ordentlich zugesetzt. Die ganze Zeit konnten sie mir nicht emotional rankommen, doch als das Barrio Oben […]

Allgemein

Politik im Kaffeebecher, täglich

24. November 2020 Alessandro Stephan

Wer handelt politisch? Muss man dafür in einer Partei, einer (Jugend-)Organisation oder in Verbänden tätig sein, sich dort engagieren? Oder gibt es nicht auch noch andere Arten, um politisch zu handeln? Ein Essay Das online […]