Allgemein

Es wird mit Dunkelheit gearbeitet

3. Juli 2018 Peter Corant

Eine Baustelle im sommerlich warmen Gießen 2018. Genauer: eine Baustelle vom 30. Mai bis zum 3. Juni 2018. Fünf Tage gerät etwas aus den Fugen und fügt sich wieder zusammen, aber es handelt sich um […]

Kultur

Was sie nicht sagen

6. Juni 2018 Elisa Wiesensee

Sie Ich wollte meine Mutter küssen. Sie hatte so traurige Augen und ich war furchtbar allein, da wollte ich sie küssen. Er Wir sollten reden. Sie Ich fühle, ich meine ich fühle mich einsam. Wirklich einsam, […]

Allgemein

Das Recht auf Unglück

6. Juni 2018 Elisa Wiesensee

Jedes Individuum der Gattung Mensch besitzt ein Recht auf Unglück und persönliches Leid. Für die Dauer von achtundvierzig Stunden zumindest. So viel Zeit räumt einem der Paragraph 616 aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch im Falle des […]

Gesellschaft

Fairtrend

5. Juni 2018 Bastian Stock

Egal in welchen Discounter, sie stehen dort überall. In den Regalen, auf dem Boden, in den Prospekten. Fairtrade-Produkte und dann auch noch Bio. Da denkt sich der Umweltbewusste sozial eingestellte Studi doch: „Wunderbar, endlich ohne […]

Kultur

Wussten Sie schon…?

12. Mai 2018 Phil Steiner

In den Gewässern der deutschen Sprache kursieren Schwärme geflügelter Wörter und knochiger Redewendungen. Ein Paradies für Linguisten und Kommunikationswissenschaftler. Doch für User sieht‘s beim genauen Hingucken aus, wie bei Hempels unter‘m Sofa. Wir tauchen ab […]

Kultur

6 Momente, Mensch und Frühling

12. Mai 2018 Phil Steiner

    Hallo sagst Du mir in der Nacht, hast warmen Wind mir mitgebracht Führst süß mit deiner Früchtespur, bettest dich um mich in die Luft und deckst sie fliedern ein Süße grüßt mich zwischen […]

Film

The Death of Stalin

11. Mai 2018 Marc Penndorf

Neulich freitags, zur Primetime und gegen den Wettertrend war ich erneut im Universum Kino Center in Landau um den Film „The Death of Stalin“ anzuschauen. Das Kino war, dem Wetter und dem Tag entsprechend, ziemlich […]

Allgemein

Must Art´s V

9. Mai 2018 Philipp Hofmann

In der Reihe Must Art´s berichte ich über Kunstausstellungen von Mannheim bis nach Baden- Baden. Ich möchte meine Eindrücke teilen, Aufmerksamkeit für Kunst generieren und damit auf die vielfältige Kulturlandschaft in der Pfalz aufmerksam machen. […]

Allgemein

Die Vermessung der Gedanken

2. Mai 2018 Philipp Hofmann

Als im Jahre 2005 sich der Schrittsteller Daniel Kehlmann im Roman „Die Vermessung der Welt“ mithilfe fiktiver Augen Humboldts die Welt erforschte und vermaß, waren erste vorsichtige Schritte der Wissenschaft zur sogenannten Sezierung oder Vermessung von […]